Videos

Wie soll man jene, die uns verfolgen, behandeln?

Durch dieses Video werden wir uns darüber unterhalten, wie wir Christen jene behandeln sollen, die uns verfolgen. In der heutigen Welt werden Christen auf der ganzen Welt verfolgt, egal, ob es Indien ist, Syrien, Irak oder Afghanistan. Christen sind einer der verwundbarsten Menschengruppen, die für ihren Glauben verfolgt werden. Was sagt Jesus Christus über jene, die uns verfolgen?

Matthäus 5,44: “Ich aber sage euch: Liebt eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen.”

Römer 12,14: “Segnet eure Verfolger; segnet sie, verflucht sie nicht.”

Lukas 6,35: “Ihr aber sollte eure Feinde lieben und sollt Gutes tun und leihen, auch wo ihr nichts dafür erhoffen könnt. Dann wird euer Lohn groß sein und ihr werdet Kindes des Höchsten sein; denn auch er ist gütig gegen die Undankbaren und Bösen.”

Als Christen sollten wir keinen Groll gegen jene, die uns verfolgen, einbehalten. Sie schaden uns zwar, sie verletzen uns, manchmal ist die Zerstörung unwiderruflich, manchmal verlieren wir unsere Familienmitglieder, aber das, was die Bibel weiterhin sagt und was Gott sagt, ist, dass wir sie nicht hassen sollen. Wir sollen sie nach wie vor segnen: wir sollen ihnen nach wie vor vergeben, weil es die Art ist, wie wir ein gutes Beispiel des Christseins abgeben. Dies ist die Art, wie wir sie näher zu Gott bringen und ihnen zeigen, welch vergebende Natur wir besitzen. Es ist aus menschlicher Sicht schwer, jenen zu vergeben, die uns verletzt und verfolgt haben, aber trotzdem sollen wir als Christen dem folgen, was Gott sagt. Wir können uns keine eigenen Regeln und Systeme machen. Zum Schluss: Jene, die uns verletzen, sind weiterhin von Gott geliebt. Wir können sie nicht verfluchen. Egal was kommt, folge stets dem Wort Gottes, das sagt: Vergebt ihnen.


ShareShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
Previous post

Blasphemie-Gesetz: Die geladene Pistole auf Christen in Pakistan gerichtet

Next post

Jesus Christus für Muslime : Gründung einer Bibelschule in Bangkok (Thailand)

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.